Mußhoff kandidiert für den Landtag

  • Drucken

Mußhoff als Direktkandidat für den Landtag gewählt

Muhoff Heinz-JosefkleinDer Vorsitzende der FDP Waltrop, Dr. Heinz Josef Mußhoff, wurde auf der im Recklinghäuser Kolpinghaus stattfindenden Kreiswahlversammlung des FDP Kreisverbandes Recklinghausen zum Direktkandidaten für die Landtagswahl NRW 2017 gewählt. Mußhoff wird im Wahlkreis 73/Recklinghausen V kandidieren. Dieser Wahlkreis umfasst die Stadtgebiete von Castrop-Rauxel und Waltrop, sowie die südlichen Stadtteile der Stadt Datteln.

Mußhoff hatte in seiner Bewerbungsrede die Themen:

  • Infrastruktur
  • Bildung und Bildungsinfrastruktur
  • Finanzielle Ausstattung der Gemeinden
  • Wirtschaftliche Rahmenbedingungen für Unternehmungen, Arbeitnehmer und Gründer

als besonders wichtig für die Region herausgestellt.

Dr. Mußhoff kündigte einen sehr engagierten Wahlkampf an.

Für die anderen Landtagswahlkreise im Kreis Recklinghausen wählte die Wahlversammlung unter Leitung des FDP Kreisvorsitzenden Mathias Richter: Robin Pötter (FDP Recklinghausen), Christine Dohmann (FDP Gladbeck), Thorsten Leineweber (FDP Marl) und Christian Leson (FDP Oer-Erkenschwick).